Sonntag, 20. April 2014

Mittwoch, 16. April 2014

Tauschipost :)


Huhu Mädels, 
ich bin auch mal wieder hier. ;) 
Schon vor einer ganzen Weile erreichte mich Tauschipost von meiner lieben Susi. Sie strickte einen wunderschönen Ärmelschal und im Päckchen waren noch andere schöne Dinge.
Danke schön nochmal, liebe Susi!!! Ich hoffe, du hast mit dem Love Letter Kissen genau so viel Freude, wie ich mit deinem Ärmelschal! :)





 *****************************

Dann hat mir die liebe Michi eine wunderschöne Fächermappe gemacht. Schaut sie nicht großartig aus?





Sooo schön!!!

♥♥♥ 


♥♥♥

Das Gartenbuch ist auch der absolute HAMMER!!! 
 

Wir haben gegen die berühmten Muggler ;) und


ein Staketenzaunkissen getauscht.
 




Ganz liebe Grüße


Sonntag, 23. März 2014

Eierbecher-Häschen


Huhu Mädels,
ich wünsche euch einen wunderschönen Sonntagvormittag! 
Als ich heute morgen die sonntäglichen Frühstückseier kochen wollte habe ich seltsame Dinge gesehen, hihi. Da sind doch tatsächlich 3 Häschen aus den Eiern geschlüpft. :)

Was war denn nun zuerst da, das Huhn, das Ei oder der Hase????
:)))

Die Häschen habe ich auf dem Tildablog gefunden. Dort könnt ihr euch das kostenlose Schnittmuster runterladen.
Danke liebe Tone, für diese wunderbare Wochenendnähidee!!! ;)
*grins*

 







Ich finde die Minihäschen so drollig.



Dann wollte ich euch doch noch ganz schnell mein Tauschi mit Linchen zeigen...



Eine Wendetasche, super schön hat mein Linchen die wieder genäht!!! :)
 


Und die putzigen Eulchen waren für meine beiden kleinen Mädels. ;) Danke schön, für diesen wunderbaren Tausch, du Liebe!
 



Einen schönen Sonntag wünscht euch eure
 

Samstag, 15. März 2014

Tante Tilda verrät euch was....


Hej Mädels,
danke, danke, danke für eurer tolles Lob zum Häkelteppich!!!! :) Ich hätte gar nicht gedacht, 
dass er so gut ankommt. Selbst bin ich auch total begeistert und schaue ihn ganz oft an. 
Ihr habt mir ja gestern riesengroße Löcher in den Bauch gefragt, hihi. :)

Tante Tilda, die alles genaustens beobachtet hat, erzählt euch bei einer Tasse Tee mal was ihr alles zum nachhäkeln braucht:

Zunächst braucht ihr ganz dickes Garn, dass ihr mit einer 12 er Häkelnadel häkeln könnt.
Zum Beispiel das Zpagetti Garn von Hoooked. Davon braucht man ca. 2,5 dicke fette Rollen. 
Bestellt lieber mehr als zu wenig, da man das Garn so gut wie gar nicht nachordern kann. 
Das übrige Garn verhäkelt ihr einfach als kleine Körbchen (für Wolle z.B. ; ).
Man könnte auch T-shirts in Streifen schneiden, das ist eigentlich das gleiche 
und damit einen Teppich häkeln. 
Aber man braucht schon eine Menge Shirts dafür.... ;)

Eine Anleitung wäre auch nicht schlecht. :) Manche können das vielleicht ohne, ich gehe lieber auf Nummer sicher. Auf der Seite von Drops gibt es tolle kostenlose Anleitungen für Häkelteppiche. 
Für meinen Häkelteppich habe ich mir die Anleitung von creative JEWISH MOM übersetzt.
Vorher einmal mit Baumwollgarn und einer 2,5 er Nadel als kleines Deckchen vorgehäkelt. Da fällt mir ein, dass ich es noch gar nicht gezeigt habe... 
Der fertige Teppich hat einen Durchmesser von ca. 130 cm.
Das gewogen habe ich ihn jetzt aber nicht extra, hihi, er ist aber recht schwer. ; )
 
Also, viel Spaß beim nachhäkeln des Giant Crocheted Doilly Rug! :)



 

Ein kreatives Wochenende wünscht euch eure Tante Tilda und die Biene

Freitag, 14. März 2014

Häkelteppich und Nettigkeiten


Huhu liebe Mädels,
danke schön für eure super lieben Kommentare zum süßen kleinen Tassen-Häschen!!! :) Bitte nicht böse sein, wenn ich es nicht immer schaffe zurück zu kommentieren und mich manchmal rar mache. Das königliche Tassen-Häschen ist schon weiter gehoppelt und ich habe heute vormittag ein neues Projekt beendet. Einen riesengroßen Häkelteppich. :) Ich bin selbst davon sooo begeistert, dass ich direkt noch einen zweiten häkeln möchte. Mal sehen, ob ich das schaffe. ;) Er passt auch überall so gut hin, ob im Wintergarten oder vielleicht im Badezimmer....
Hier kommt die Bilderflut.... und ich habe schon viele viele Bilder die ähnlich waren aussortiert. ;))))
  


Gesellige Runde unter Freundinnen. :)
 

Hier wird mit den Eulchen vom lieben Linchen gespielt. Von Linchen bekam ich die Tage wunderschöne Post, die ich euch das nächste mal zeige.
 







Die Anleitung für den Teppich findet ihr hier:
 

 

Und jetzt kommen wir zu den Nettigkeiten. Ihr kennt die Aktion bestimmt schon. Bei meiner lieben Constance hatte ich Glück und war eine der ersten Kommentarschreiberinnen die eine Nettigkeit von Constance zugeschickt bekommen. Dafür soll ich die Aktion in meinem nächsten (also diesen) Blogpost erwähnen und an die ersten drei Bloggerinnen, die bei mir kommentieren, auch jeweils eine Nettigkeit verschicken. Das mache ich doch sehr gerne. :)

Hier nochmal die Regeln, die ich von Constance kopiert habe:

****

Mitmachen darf jeder mit eigenem Blog.



  Die ersten drei Kommentare unter diesem Post bekommen in der nächsten Zeit von mir eine kleine Nettigkeit....


aber nur....wenn diese drei in einem ihrer nächsten Posts diese Aktion erwähnen und ebenfalls den ersten drei eine Nettigkeit zukommen lassen.



Wer das nicht möchte, schreibt das doch bitte mit in den Kommentar. 


Dann rutscht der nächste hoch.



*****

Also, wer möchte denn gerne eine Nettigkeit von mir zugeschickt bekommen? :)

 Einen wunderschönen sonnigen Freitag und ein gemütliches Wochenende wünscht euch eure Häkel-